Kubota

Kubota weiht neues Vertriebszentrum ein

Wie aus einer Pressemitteilung zu entnehmen, hat Kubota in ein neues nordeuropäisches Vertriebszentrum (NEDC) in Alblasserdam, Niederlande, investiert. Mit dieser Investition sollen die Montagekapazitäten erhöht und ein Logistiksystem für die Region Nordeuropa geschaffen werden, um die Lieferzeiten zu optimieren.

Effizienterer Vertrieb möglich

Kubota muss flexibler und effizienter werden, um die anspruchsvollen und vielfältigen Bedürfnisse der Kunden in Europa zu erfüllen. Dank seiner erstklassigen Lage in der Nähe des Containerterminals im Hafen von Alblasserdam, Niederlande, kann Kubota problemlos Produkte aus Europa, Japan, den USA und Indien ein- und ausführen. Dies ermöglicht einen effizienteren Vertrieb von Kubota-Produkten.

Das neue Vertriebszentrum wird dem Unternehmen helfen, sich stärker auf den Service und die Kundenzufriedenheit zu konzentrieren. Das Unternehmen erwartet außerdem, dass das neue Vertriebszentrum dazu beitragen wird, die internen Prozesse zu straffen und die Logistik– und Betriebskosten zu senken.

Trotz Herausforderungen fristgerecht abgeschlossen

Der Abschluss des NEDC-Projekts war ein großer Erfolg für Kubota. Das Projektteam hat hart gearbeitet, um alle Herausforderungen zu meistern, mit denen es konfrontiert wurde, darunter die COVID-19-Pandemie und globale Lieferkettenengpässe. Dank der harten Arbeit aller Mitarbeiter und der Unterstützung durch wichtige Partner konnte der Bau fristgerecht abgeschlossen und erfolgreich in Betrieb gehen.

Yuichi Kitao, der Präsident der Kubota Corporation, glaubt, dass das neue Vertriebszentrum für das Wachstum des Unternehmens in Europa wichtig ist. Diese neue Einrichtung wird dazu beitragen, Kubota zu einer führenden internationalen Traktormarke zu machen und die Kundenzufriedenheit durch hervorragenden Service und effiziente Abläufe zu gewährleisten.

Großer Dank an alle Beteiligten

Shinichi Yamada, Präsident der europäischen Traktorensparte von Kubota, erklärte in seiner Eröffnungsrede: “Zunächst möchte ich allen Mitarbeitern und Partnern für ihre Arbeit und ihr Engagement für das neue Vertriebszentrum meinen aufrichtigen Dank aussprechen. Mit dem neuen Vertriebszentrum erweitern wir unsere Montage– und Lieferkapazitäten, um produktiver und näher an unseren Kunden zu sein. Wir gehen davon aus, dass auch die Pflege unserer internationalen Geschäftsbeziehungen von diesem idealen Standort profitieren wird.”

Wir freuen uns, Sie auch weiterhin mit spannenden Themen zu unterhalten. Sollten Sie Interesse an Landmaschinen Leasing oder Traktoren Leasing haben, dann würden wir uns über Ihre Kontaktaufnahme sehr freuen! Wir stehen Ihnen für Fragen jederzeit zur Verfügung und unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot zu attraktiven Konditionen!

Bildquelle: https://kdg.kubota-eu.com/blog/news/kubota-weiht-in-den-niederlanden-offiziell-sein-neues-montage-und-vertriebszentrum-fuer-nordeuropa-ein/#agriculture

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner