Siloverteiler

Siloverteiler

Ein Siloverteiler ist ein landwirtschaftliches Anbaugerät für Traktoren, das für die Herstellung von Silage verwendet wird. Silage ist eine Art von Futtermittel, das durch die Fermentierung bestimmter Pflanzenarten wie Mais, Gras oder Luzerne hergestellt wird. Durch den Fermentationsprozess wird die Pflanze konserviert und es entsteht ein Futtermittel, das reich an Nährstoffen ist und Vitamine.

Anbringung

Siloverteiler sind an der Dreipunktaufhängung des Traktors befestigt und werden über das Hydrauliksystem des Traktors betrieben. Der Fahrer steuert die Menge der zu verteilenden Silage, indem er den Durchfluss der Hydraulikflüssigkeit zum Verteiler regelt.

Es gibt zwei Arten von Silageverteilern: Der erste Verteilertyp, ein sogenannter Plattenverteiler, ist mit Zinken ausgestattet, die von der Zapfwelle des Traktors angetrieben werden.

Diese Konstruktion hat den Nachteil, dass das Erntegut systembedingt nur auf eine Seite gefördert werden kann und nur der Einsatz von Schutztüchern ein genaues Arbeiten gewährleistet. Ein weiterer Nachteil dieser Art von Silageverteiler ist, dass er viel Kraft vom Traktor benötigt.

Meistverkauft

Die meisten der heute verkauften Siloverteiler bestehen aus einer rotierenden horizontalen Trommel, die mit Zähnen oder Platten versehen ist, mit denen das verdorrte Erntegut durch die rotierenden Elemente in kleine Stücke geschnitten wird. Die kleinen Stücke werden dann gleichmäßig auf dem Boden verteilt.

Ein Vorteil des Einsatzes einer rotierenden, horizontalen Trommel mit Zähnen oder Platten ist, dass sie zu einer gleichmäßigen Verdichtung und einem möglichst geringen Luftgehalt im Silo beiträgt. Das ist wichtig, um das Futter zu konservieren und seinen Nährwert zu erhalten.

Genau aufpassen!

Beim Silieren von Häckselgut ist ein Siloverteiler nicht unbedingt erforderlich, wird aber oft zur besseren Verteilung im Silobereich eingesetzt. Das Schneiden im Ladewagen kann jedoch zur Bildung kleiner Grasblöcke führen, die unter den verfestigten Schnittkanten Hohlräume einschließen können. Das kann ein Problem sein, denn die eingeschlossene Luft führt dazu, dass die Silage verdirbt.

Heutzutage können Siloverteiler von verschiedenen Herstellern gekauft werden. Sie können aus verschiedenen Materialien wie Stahl oder Kunststoff hergestellt sein. Außerdem gibt es eine Vielzahl von Größen, die von der Größe deines Traktors und der Menge der zu verteilenden Silage abhängen.

Wir freuen uns, Sie auch weiterhin mit spannenden Themen zu unterhalten. Sollten Sie Interesse an Siloverteiler Leasing oder Landmaschinen Leasing haben, dann würden wir uns über Ihre Kontaktaufnahme sehr freuen! Wir stehen Ihnen für Fragen jederzeit zur Verfügung und unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot zu attraktiven Konditionen!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner